Deutscher Gewerkschaftsbund

Beratung

Potenziale entdecken und Strategien entwickeln

Das Projektteam bietet kostenfrei beteiligungsorientierte Beratung an, um familienbewusste Arbeitszeiten in Betrieben und Verwaltungen zu fördern. Ziel ist es, passgenaue Lösungen zu finden, die den Beschäftigten eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen. Beraten werden Interessenvertretungen und Unternehmensleitungen in Betrieben und Verwaltungen, die sich auf gemeinsame Ziele und Initiativen verständigen. Die Berater/innen begleiten und moderieren diesen Prozess. Dabei werden gemeinsame Handlungsstrategien und betriebsspezifische Lösungen erarbeitet sowie Maßnahmen umgesetzt und ausgewertet.

Die Berater/innen bieten:

  • Impulse und fachliche Unterstützung,
  • Moderation und Begleitung des Umsetzungsprozesses

Im Fokus unserer Beratung stehen vier Handlungsfelder familienbewusster Arbeitszeitgestaltung:

  1. Pflegesensible Arbeitszeiten
  2. Schichtarbeit und/oder schwierige Arbeitsbedingungen
  3. Teilzeit
  4. Lebenslauforientierte Arbeitszeiten

Der Beratungsprozess Schritt für Schritt

Für die Prozessberatung entwickeln wir gemeinsam einen Arbeitsplan in Ihrem Betrieb/Ihrer Verwaltung. Dazu gehören:

  • Erhebung des Status Quo und Bedarfsanalyse,
  • gemeinsame Zielentwicklung,
  • Entwicklung entsprechender Handlungsansätze/-strategien,
  • Umsetzungscontrolling zu den durchgeführten Maßnahmen,
  • Unterstützung bei der Auswertung.

Die Beratung kann im Zeitraum 1. Januar 2015 bis 31. Oktober 2016 erfolgen.

Pro Unternehmen/Institution sind bis zu 6 kostenfreie Beratungstage möglich.

Zusammengefasst

  • Kostenfreie Beratung
  • Betriebe und Verwaltungen können unabhängig von der Beschäftigtenanzahl beraten werden
  • Zeitraum: Januar 2015 bis Oktober 2016
  • maximal 6 Beratungstage
  • Beratungsziele werden betriebsspezifisch festgelegt
  • Bedingung: gemeinsame Zielverständigung von Interessenvertretung und Management/ Personalabteilung für eine Verbesserung familienbewusster Arbeitszeiten

 Wenn Sie Interesse an unserem Beratungsangebot haben oder weitere Informationen wünschen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen (Kontakt).

Oder laden Sie unseren Flyer herunter:

 

Die bisherige Beratungspraxis zu familienbewussten Arbeitszeiten haben wir in einer Broschüre zusammengefasst. Sie kann hier als pdf-Version herunter geladen werden.

Nach oben

Projektflyer

Flyer DGB-Projekt Vereinbarkeit

Den Projektflyer mit seinen Informationen zu den Zielen, Aufgaben und Themen können Sie hier herunterladen.

Unser Newsletter

Newsletter des VFB-Projekts

Der aktuelle Newsletter (Dezember 2016) ist hier einzusehen.

GEFÖRDERT DURCH

Weitere DGB-Projekte